Sicherheitslücke in Ninja Forms

Sicherheitslücke in Ninja Forms

Formular-Plugins sind beliebte Einfallstore für Hacker, wie zuletzt die Sicherheitslücke in Contact Form 7 bewies. Nun ist durch Wordfence veröffentlicht worden, dass Ninja Forms 4 Sicherheitslücken hatte.

Ninja Forms ist sehr beliebt und hat laut dem WordPress Plugin Verzeichnis über 1 Millionen aktive Installationen.

Betroffene Versionen

Version 3.4.33 oder älter

Mit dem Update 3.4.34.1 wurden die Sicherheitslücken geschlossen. Es ist dringend empfohlen auf die aktuelle Version upzudaten.

Du willst deine WordPress-Seite nicht ständig im Auge behalten, was Updates angeht? Dann ist mein WordPress-Wartungsservice etwas für dich!

Willst Du aktuelle Artikel, Information zu Sicherheitslücken und weiteres zu WordPress? Dann abonniere jetzt den WordPress-Newsletter!

Vernetze dich mit mir
6269 tolle Personen tun dies bereits

Teile es!

Erzähle anderen von dieser Seite

Das interessiert dich vielleicht auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.